10 Jahre lsfb: Engagement mit Wirkung

Im Jahr 2004 gründeten zwanzig Schulfördervereine den lsfb. Nach 10 Jahren sind fast 600 Fördervereine Berliner und Brandenburger Schulen und Kitas Mitglied. Diese Entwicklung erfüllt uns mit Freude. Die Festveranstaltung fand am 18. März 2014 im Ferdinand-Friedensburg-Saal des Berliner Rathauses (Rotes Rathaus) statt. Es war ein wundervolles und spannendes 10jähriges lsfb-Jubiläum! Wir haben uns über den großen Zuspruch sehr gefreut. Die Vision von Marcel Jahn (Funkenflug Bewegung), dem 19jährigen Inputgeber, hat viele zum Nachdenken angeregt: "Schulen könnten Lernorte für alle Generationen werden!“

Musikalischer Auftakt

Schülerinnen der Droste-Hülshoff-Schule

Begrüßung

Katja Hintze, Vorstandsvorsitzende des lsfb

Grußworte

Hella Dunger-Löper, Staatssekretärin und Beauftragte des Senats für Bürgerschaftliches Engagement

Vortrag

„Wie demokratisch sind unsere Schulen?“  Marcel Jahn, Funkenflug Bewegung

Wissenschaftlicher Kurz-Input

„Zivilgesellschaftliches Engagement für Bildung“
Jana Priemer, Wissenschaftliche Referentin Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft

Vortrag von Jana Priemer
Podiumsdiskussion

„Engagementmitwirkung, Engagement mit Wirkung – Partizipation in Schule und Kita – Gegenwart, Zukunft, Visionen“

  • Prof. Dr. Sebastian Braun, Humboldt-Universität zu Berlin
  • Katja Hintze M.A. phil., Vorstandsvorsitzende des lsfb und der Stiftung Bildung
  • Marcel Jahn, Funkenflug Bewegung
  • Dr. Michael Kaden, Ministerium für Bildung, Jugend und Sport Brandenburg
  • Detlef Pawollek, Schulleitung und Förderverein Röntgen-Schule
  • Carola Schaaf-Derichs, Landesnetzwerk Bürgerengagement Berlin

Moderation: Daniela von Treuenfels, Vorstand Stiftung Bildung

Festliche Abschlussworte

Oswald Menninger, Deutscher Paritätischer Wohlfahrtsverband, LV Berlin e.V.

Die Fotos sind mit freundlicher Genehmigung des Fotografen Michael Janda verwendet worden.


Sie brauchen Hilfe?

Wir stehen gern mit Rat und Tat zur Seite.

Zum Kontaktformular