Keine Angst vor der Steuererklärung

Was

Die Steuer steht an – HILFE!
Fördervereine müssen eine Steuererklärung abgeben. Aber wie geht das? In diesem lsfb-Seminar erhalten Sie eine Schritt-für-Schritt-Anleitung für die Erstellung der Steuererklärung mit den erforderlichen Anlagen. Sie erhalten die Vordrucke und können direkt das Formular für Ihren Förderverein ausfüllen.

Diese Themen werden darüber hinaus behandelt:

  • Was muss beim Finanzamt eingereicht werden?
    • Im Seminar wird das Formular GEM 1 erläutert. Die Teilnehmer haben die Möglichkeit, die Angaben für den eigenen Förderverein zu ergänzen.
    • Es wird der Inhalt eines Tätigkeitsberichts erläutert.
    • Es wird eine kleine Mittelverwendungsrechnung und die Ermittlung der Rücklagen besprochen.
    •  Es wird erläutert, wann eine Umsatzsteuererklärung abzugeben ist und welche Angaben erforderlich sind.
  • Wie muss beim Finanzamt eingereicht werden?
    • Die Teilnehmer erfahren, wie das elektronische Elsterverfahren funktioniert.
    • Es wird die Erstregistrierung erläutert
    • und die Abgabe der Steuererklärungen über das Elsterportal.
  • Was passiert danach?
    • Wie geht man mit Nachfragen des Finanzamtes um?
    • Wie muss man die Steuerbescheide prüfen?
    • Was kann am Steuerbescheid falsch sein?

Zielgruppe: Das Seminar wendet sich an alle, die mit diesem Thema jährlich konfrontiert sind: Fördervereinsaktive, Vorsitzende, Schatzmeisterinnen und Schatzmeister und natürlich auch an alle interessierten Lehrkräfte und Eltern und an Fördervereine, die keinen steuerpflichtigen wirtschaftlichen Geschäftsbetrieb mit Einnahmen über EUR 35.000 unterhalten.


Unser Seminarleiter ist Steuerberater Axel Böhm. Er berät seit vielen Jahren den lsfb wie auch alle Fördervereine und ist somit bei Fragen zum Vereins- und Steuerrecht unser Ansprechpartner in Berlin.

Wann

Montag, 19. Februar 2018
18.00 bis 20.00 Uhr

Wo

Amerika Haus, Landeszentrale für politische Bildung, Hardenbergstr. 22- 24, 10623 Berlin, barrierefrei

Anfahrt: Bahnhof Zoologischer Garten, U-, S-, Regional- und Fernbahn, Busse

Kosten

Die Gebühren für den Besuch dieses ca. zweistündigen Seminars/Workshops:

  • Mitglieder: 10,00 € pro Person
  • Nichtmitglieder: 20,00 € pro Person

Sie können die Seminargebühr an der Tageskasse zahlen oder auch vorab überweisen.
Bitte überweisen Sie auf dieses Konto:
GLS Bank
IBAN: DE95 4306 0967 1134 3367 02
BIC: GENODEM1GLS
Verwendungszweck: lsfb-Seminar 20180219, Name des Fördervereins + Teilnehmerzahl
Kontoinhaber: Landesverband Schulischer Fördervereine Berlin-Brandenburg e.V. (lsfb)

Kontakt

Beate Krenz, lsfb-Geschäftsstelle
beate.krenz@lsfb.de

Anmeldung

Die mit einem * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Veranstaltung
Personendaten
  • Dieses Feld muss ausgefüllt werden!
  • Dieses Feld muss ausgefüllt werden!
  • Dieses Feld muss ausgefüllt werden!
  • Dieses Feld muss ausgefüllt werden!
Vereinszugehörigkeit
  • Dieses Feld muss ausgefüllt werden!
Mitgliedschaft
Mein Verein ist Mitglied im lsfb*
Label
Weitere Personen anmelden
Weitere
  • Dieses Feld muss ausgefüllt werden!
  • Dieses Feld muss ausgefüllt werden!
  • Dieses Feld muss ausgefüllt werden!
  • Dieses Feld muss ausgefüllt werden!
  • Dieses Feld muss ausgefüllt werden!
Ihre Mitteilungen und Hinweise:
Datenschutz
Datenschutzbestimmungen*
Absenden

Sie brauchen Hilfe?

Wir stehen gern mit Rat und Tat zur Seite.

Zum Kontaktformular

Gemeinsam sind wir stark und schlau.

Verstärken Sie sich und unsere Gemeinschaft!

Mitglied werden