lsfb in den Medien

wurden 4 Schulfördervereine aus Brandenburg, 2 davon aus Potsdam.
Potsdam Neueste Nachrichten (PNN), 04.03.2017

Kleinmachnow. "Mit Ehrenamt Schulen und Kitas fördern!" ist das Motto des diesjährigen Seminartags, der vom Landesverband Schulischer Fördervereine Berlin-Brandenburg (lsfb) am 4. März in Kleinmachnow veranstaltet wird. Die Maxim-Gorki-Gesamtschule öffnet erneut ihre Türen für Eltern und Engagierte, die Einblicke in die ehrenamtliche Arbeit von Schul- und Kitafördervereinen erhalten möchten. In verschiedenen Seminaren wird Fachwissen vermittelt sowie die Möglichkeit gegeben, sich untereinander kennenzulernen und Erfahrungen in der Vereinsarbeit auszutauschen.
Blickpunkt. Online-Portal für das Land Brandenburg, 09.02.2017

In Bildung zu investieren und meine persönliche Lebenszeit dort einzusetzen,
halte ich für das nachhaltigste Engagement, um unsere Welt enkeltauglich zu erhalten. Dabei kann das zivilgesellschaftliche Engagement, vor allem auch das der Kita- und Schulfördervereine, eine entscheidende Rolle spielen. Deswegen brenne ich für diese Thematik."
Katja Hintze, Februar 2017
bildungsserver.berlin-brandenburg.de/index.php

 

Preisverdächtige Hilfe
An der Grünheider Grundschule werden derzeit acht Flüchtlingskinder unterrichtet. Dank des Engagements von Förderverein und Unterstützerkreis haben sie Paten an ihrer Seite, die beim Deutsch lernen helfen. Das Projekt wird am Sonnabend mit einem Preis geehrt.
Grünheide (MOZ) 05.03.2016

Der Förderverein macht Schule
Aus der Schullandschaft sind sie nicht mehr wegzudenken: Fördervereine. Brandenburgweit gibt es nur noch wenige Einrichtungen ohne solche helfenden Hände. In den Landkreisen Prignitz und Ostprignitz-Ruppin sind sie mittlerweile fast flächendeckend vorhanden. Denn für Schulfördervereine gibt es eine Menge guter Gründe.
Märkische Allgemeine / Ostprignitz-Ruppin / 27.01.2016

Adventskalender 2014 – Impressionen aus Berliner Schulen
Die erfolgreiche Adventskalender-Aktion führte zu 200 Millionen zur Bausanierung der Berliner Schulen.
wunschzettel.stiftungbildung.com
Dezember 2014

Türchen Nr. 21 im Adventskalender 2014
ENGAGEMENT IN FÖRDERVEREINEN: 610 MILLIONEN GESCHENKTE STUNDEN
Aus dem Adventskalender 2014 – Impressionen aus Berliner Schulen
www.stiftungbildung.com

Großes Lob für "Arambohei"
Das Singspiel "Arambohei" der Pestalozzi-Schule ist von der Stiftung "Großes Waisenhaus zu Potsdam" mit einem Sonderpreis ausgezeichnet
Märkische Onlinezeitung MOZ.de
Eisenhüttenstadt 18.12.2014

Gratulation zu 10 Jahre lsfb von der AG Schulbibliotheken
Die AGSBB ist Kooperationspartner des lsfb und konnte schon mehrfach von seiner Kompetenz und seiner Erfahrung profitieren. Simone Frübing  und Victor Wolter aus dem Vorstand nahmen an den Feierlichkeiten anlässlich des Jubiläums "10 Jahre lsfb" teil und gratulierten im Namen der AGSBB.
schulbibliotheken-berlin-brandenburg.de
18.03.2014

Wie bröckelnder Putz an Berliner Schulen verhindert wird
Sanierungsfall Schule: Experten und 100 Leser haben beim sechsten Leserforum der Morgenpost über den Zustand der Schulen diskutiert. Am Ende des Abends zeigten sich erste Lösungsansätze.
Berliner Morgenpost
05.03.2014

Engagement in Schule und Kita
von Katja Hintze
couragiert-Magazin, Ausgabe 1/2014 Nummer 2
März 2014 

Zivilgesellschaftliches Engagement für Bildung
lsfb-Jubiläum: Engagement mit Wirkung
10 Jahre aktiv für Schulen und Kitas
Vortrag von Jana Priemer, Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft
18.03.2014

Engagement als Bildungsziel
Ein Bericht von Katja Hintze und Christian Scheerer 
BBE-Newsletter 14/2013

Tulpen für Tische
Der Tagesspiegel, 05.02.2013 

Wegweiser zum Ehrenamt
Schritt für Schritt zum eigenen Förderverein an Schule und Kindertagesstätte
Potsdamer Neueste Nachrichten, 24.12.2012 

Blumenstrauß des Monats November 2012
Margrit Höfgen hat von der SPD-Landtagsabgeordneten Susanne Melior den „Blumenstrauß des Monats“ erhalten. Mit dieser Geste würdigt die Abgeordnete regelmäßig das bürgerschaftliche Engagement von Menschen in ihrem Wahlkreis. 10.11.2012, www.susanne-melior.de  

Neue Stiftung im Porträt: Stiftung Bildung
Bundesverband Deutscher StiftungenStiftungsNews – Nr. 10, 31. Oktober 2012 
„Eine Art Rainbow Warrior für die Bildungsveränderung“
In Deutschland hat sich eine neue Stiftung mit dem Ziel gegründet, bürgerliches Engagement im Bildungsbereich zu stärken. Die zwei Vorstandsmitglieder Katja Hintze und Daniela von Treuenfels sprechen im Interview über die Idee der “Stiftung Bildung”, die Ziele und wie sie die junge Generation mit einbeziehen wollen.
Was bildet ihr uns ein? Bildungsblog der jungen Generation, 30.10.2012  

Vom Netzwerk zur Stiftung
Lebendige Bildung für Kinder und Jugendliche fördernStiftung & Sponsoring, 15.10.2012 Neue Stiftung für Kitas und SchulenDer Tagesspiegel, 04.10.2012  

Rede von Oswald Menninger, Geschäftsführer des PARITÄTISCHEN Landesverbandes Berlin e.V., anlässlich der Gründungsfeier der "Stiftung Bildung" am 24. September 2012 in Berlin