Fördervereine in der Presse

  • Heldenpärchen
    Fördervereine für Schüler in Not.
    Das Reinickendorfer Ehepaar Plato engagiert sich gemeinsam für Fördervereine an Berliner Schulen.
    BZ, 31.10.2013
     
  • Ehrenamt als Lückenbüßer
    "So sammeln Schulfördervereine Spenden von Eltern oder von Unternehmen, um die Schulen besser auszustatten, etwa mit Sport- und Spielgeräten. Diese Vereine fühlen sich jedoch nicht dafür zuständig, Schulgebäude zu sanieren oder Hilfslehrer einzustellen. Sie lehnen es nachdrücklich ab, Defizite im staatlichen Bildungssystem auszugleichen. "Sie treten eher als Themenanwälte auf", sagt Braun, "die bildungsrelevante Themen auf die Agenda schulpolitischer Gestaltung platzieren wollen." 
    Beitrag DW, Deutsche Welle, 06.08.2013