Workshop Veränderungsprozesse in Schulen professionell führen. Gemeinsam Qualität entwickeln.

25.04.2017 |

was

Workshop Veränderungsprozesse in Schulen professionell führen.
Gemeinsam Qualität entwickeln.

wann

Dienstag, 25. April 2017
10.00 bis 17.00 Uhr

wo

Stiftung Bildung, Palais am Festungsgraben
10117 Berlin

kontakt 

Olga zu Leiningen

In Kooperation mit der Stiftung Bildung bietet die Heraeus Bildungsstiftung bei der Berliner Stiftungswoche am 25.04.2017 von 10.00-17.00 Uhr einen Workshop zum Thema „Veränderungsprozesse in Schulen professionell führen“ an. Dieser richtet sich an Schulleitungen, Schulleitungsteams und Projektleitungen. Die Teilnehmenden erfahren, wie Sie unter Einbeziehung Ihres Kollegiums eine systematische und nachhaltige Steuerung von Qualitätsentwicklung erreichen. Finden Sie anhand eines möglichen Schulprojektes heraus, was Sie bei der Umsetzung von Veränderungsprozessen berücksichtigen sollten. Sie lernen die Methode „Dynamic Facilitation“ kennen, die gerade bei konfliktreichen Veränderungsprozessen eine ausgezeichnete Möglichkeit bietet, alle mit „ins Boot“ zu holen.

Ort der Veranstaltung: Stiftung Bildung, Palais am Festungsgraben, 10117 Berlin

Leider keine Anmeldung mehr möglich.

Zur Heraeus Bildungsstiftung:

„Persönlichkeit macht Schule – Schule macht Persönlichkeit“ - mit dieser Überzeugung fördert die Heraeus Bildungsstiftung überfachliche Fortbildungen im Bereich Personal- und Organisationsentwicklung in Schulen für Lehrkräfte und Schulleitungsteams. Mit unterschiedlichen Veranstaltungen fördert die Heraeus Bildungsstiftung zudem den interdisziplinären Gedankenaustausch zwischen Schule, Wissenschaft, Wirtschaft, Politik und Gesellschaft. Die gemeinnützige, operativ tätige Stiftung ist bundesweit aktiv und übernimmt bis zu 85 % der Kosten für die Seminardurchführungen für die 2.500 Lehrer, die jährlich damit erreicht werden.