Versicherungen

Versicherungen für Mitglieder in Berlin und Brandenburg

Haftpflichtversicherung
Die Haftpflichtversicherung, die der lsfb abgeschlossen hat, bietet allen Fördervereinen, die Mitglied im lsfb sind, ohne eine extra Prämie, einen umfassenden Versicherungsschutz. Die Versicherungsprämie ist mit dem jährlichen Mitgliedsbeitrag abgegolten. 

Versichert sind Sach- und Personenschäden, die ein Vereinsmitglied einem Dritten zufügt. Dies gilt nicht nur bei der täglichen ehrenamtlichen Arbeit, sondern auch bei Veranstaltungen des Fördervereins (Betriebs- und Veranstaltungshaftpflicht). Auch für die Kosten, die nach einem Schlüsselverlust entstehen, besteht Versicherungsschutz. 

Unfallversicherung
Alle ehrenamtlich Tätigen sind über die Unfallkasse des Landes versichert, ohne eine eigene Prämie zahlen zu müssen. Diese Versicherung tritt allerdings nur subsidiär in Kraft, d.h. wenn eine eigene Unfallversicherung nicht vorliegt. Die Versicherung tritt auch für Unfälle ein, die auf dem direkten Weg von und zur ehrenamtlichen Tätigkeit oder zu einer Veranstaltung des Fördervereins geschehen.

Erweiterte Haftpflicht- und Unfallversicherung für Veranstaltungen
Über die bestehende lsfb-Veranstaltungshaftpflichtversicherung hinaus kann der veranstaltende Förderverein auch alle Teilnehmende mit einer erweiterten Haftpflicht- und Unfallversicherung absichern.

Nähere Informationen, Musterschreiben und Formulare
zur Schadensanzeige finden lsfb-Mitgliedsvereine auf der Seite "Versicherungen für Mitgliedsvereine".

Hinweis: Sie müssen angemeldet sein, um diese Seite mit exklusiven Inhalten nur für lsfb-Mitgliedsvereine angezeigt zu bekommen. Sollten Sie oder Ihr Verein noch keine Zugangsdaten haben, schreiben Sie bitte eine E-Mail an das lsfb-webteam webteam@noSpamlsfb.de - weitere Informationen  finden Sie hier: Download (pdf)

 

Bei Fragen zu den Versicherungen wenden Sie sich bitte an:  

 

Sofia Hankel
Hansjörg Hornauer

E-Mail: versicherungen@noSpamlsfb.de